Lauf, Firma, lauf, Firma lauf, lauf, lauf

Am Donnerstag war es so weit. Bei kuscheligen 32° Celsius wurde auf dem Stuttgarter Wasen zum Angriff getrötet. Neben ein paar energielosen Vertretern von EnBW und Mahle-Menschen mit der Beweglichkeit eines Mühlsteins gab es natürlich auch das Gegenteil – und mittendrin ein paar rot gewandete Menschen, die sich auf nach CATAN machen wollten.

„Lauf, Firma, lauf, Firma lauf, lauf, lauf“ weiterlesen

Endlich mal ein Beitrag zu Doctor Who!

Ich habe zu meinem Entsetzen festgestellt, dass ich mich bislang nur ein einziges Mal ausführlich zu Doctor Who geäußert habe in diesem Blog, während Star Trek zumindest in Nebensätzen ständig vorkommt. Das ist ein Skandal. Deshalb gibt es heute meinen Rückblick auf die neunte Staffel und eine Ehrenrettung von Peter Capaldi.

„Endlich mal ein Beitrag zu Doctor Who!“ weiterlesen

Anderwelt: Januar 2017

Anderwelt oder Anderswelt meinen in der keltischen Mythologie die Wohnorte mystischer Wesen. Blogger*innen sind mystische Wesen, deren Wohnort jenseits der gewöhnlichen Welt sind, nämlich im Netz. Ich finde diese Analogie schön. Und das Fugen-S in Anderswelt hässlich. Deshalb sammeln sich in der Anderwelt Blogbeiträge, die mir im vergangenen Monat besonders aufgefallen sind.

„Anderwelt: Januar 2017“ weiterlesen

Eine Woche Stuttgart – Lose Anmerkungen

Da sitze ich in meinem Stuhl und denke darüber nach, wie die erste Woche so war – was ich erlebt und gelernt, an Eindrücken mitgenommen habe und was berichtenswert ist. Wahrscheinlich hätte ich jedem Tag der vergangenen Woche einen eigenen Blogbeitrag widmen können. Vielleicht sogar jeder Stunde. Aber die Eindrücke rauschen immer noch durch meinen Kopf und wollen dort auch nicht verschwinden. Und so sind es die Kleinigkeiten, die mir auffallen, von denen ich erzählen kann.

„Eine Woche Stuttgart – Lose Anmerkungen“ weiterlesen