Anderwelt: Januar 2017

Anderwelt oder Anderswelt meinen in der keltischen Mythologie die Wohnorte mystischer Wesen. Blogger*innen sind mystische Wesen, deren Wohnort jenseits der gewöhnlichen Welt sind, nämlich im Netz. Ich finde diese Analogie schön. Und das Fugen-S in Anderswelt hässlich. Deshalb sammeln sich in der Anderwelt Blogbeiträge, die mir im vergangenen Monat besonders aufgefallen sind.

„Anderwelt: Januar 2017“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Wer nicht hören will, muss trotzdem fühlen

Vor einiger Zeit habe ich mir Gedanken über meine Lieblingsgeräusche gemacht. Diesem folgt, wiederum aufgerufen durch Mutterchaos, ein Nachdenken über Geräusche, die ich nicht leiden kann.

„Wer nicht hören will, muss trotzdem fühlen“ weiterlesen