Sieben Bücher für 2017

Im letzten Jahr waren sechs Bücher für 2016 ein großer Erfolg für mich. Ich habe alle sechs Bücher gelesen und, was noch besser war, sie haben mir alle sechs gefallen. Wen wundert es da, dass ich Friedl von Grimms allgemeinem Aufruf zu sieben Buchvorsätzen für 2017 folge? Wenn ich nicht über den Aufruf gestolpert wäre, hätte ich das nämlich auch so gemacht.

„Sieben Bücher für 2017“ weiterlesen

Advertisements

Die einsame Insel und Gott – Besprechung: Daniel Defoe – Robinson Crusoe

Ich habe mir für das Jahr 2016 vorgenommen. Bücher zu lesen. Und sechs Bücher habe ich ausgewählt, die es in jedem Fall werden sollen. Eines davon ist der Robinson. Und da wir noch das Wetter für regelmäßige Badewannenbesuche hatten, habe ich mit ihm begonnen.

„Die einsame Insel und Gott – Besprechung: Daniel Defoe – Robinson Crusoe“ weiterlesen

6 Bücher für 2016

Bullion hat mich mit einem Stöckchen beworfen und voll an die Murmel getroffen. Dann hat er behauptet, er habe woanders hin gezielt. Wie gut, dass woanders so schwer zu treffen ist, wenn man kein Zielfernrohr zur Hand hat. 😉 Jedenfalls sehe ich mich genötigt, vor meinem SuB Aufstellung zu nehmen und sechs Bücher zu nennen, die ich in diesem Jahr lesen möchte.
„6 Bücher für 2016“ weiterlesen

Montagsfrage: Lesechallenge 2016

Willkommen zur letzten Plätzchen-Auszeit vor Weihnachten. Ich hoffe, euch geht es noch gut. Mir nicht. Ich habe Erkältung … Und noch viel schlimmer: Ich habe „Urlaub“ … Oder arbeitsfrei … Oder wie auch immer man diesen Zustand nennen möchte, an dem man keinem Broterwerb nachgeht, obwohl man dafür bezahlt wird und nicht verbeamtet ist. Ergebnis: Schäumende Langeweile. Deshalb fahre ich gleich 45 Minuten Zug, um eine Zutat aus einem weit weit entfernten Supermarkt zu kaufen. Doch jetzt ohne weitere Umschweife zur heutigen Montagsfrage: Nehme ich 2016 an einer Lesechallenge teil?

„Montagsfrage: Lesechallenge 2016“ weiterlesen