Der letzte Rotz …

… quillt immer noch. Nix läuft, aber es bewegt sich was.

„Der letzte Rotz …“ weiterlesen

Advertisements

12 Monate Fensterblick (6): Es ist so hell

Zwölf Monate lang begleite ich ein Motiv. Es springt einmal im Monat vor die Kamera und lässt den Augenblick für die Ewigkeit gefrieren. Am letzten Sonntag im Monat werfe ich einen Blick auf das Bild: Was hat sich verändert, was bleibt gleich? Weitere Teilnehmer*innen sind am Ende des Beitrags verlinkt. Alle meine Beiträge unter diesem Tag.

„12 Monate Fensterblick (6): Es ist so hell“ weiterlesen

Schwester Zeilenende bitte in Zimmer 203!

Ich muss einmal mehr meine Schwesternhaube stärken, denn wir haben ein paar ganz schlimme Fälle von Krankheit. Dann mutiert Zeilenende immer zu Schwester Zeilenende, der Besen mit den Gesundheitsvorschlägen und dem Kommandoton. Und das, obwohl meine eigene Erkältung auch nicht abklingen will.

„Schwester Zeilenende bitte in Zimmer 203!“ weiterlesen