Totgefloskelt

Es gibt diese Sätze und Wendungen, die man nicht mehr hören oder sehen kann, weil sie so oft gebraucht werden, ohne dass man sie meint. Oder obwohl man sie so meint. Ich zum Beispiel kann mich nicht mehr freuen.
„Totgefloskelt“ weiterlesen

Montagsfrage: Waschzettel

Das Buchfresserchen fragt in dieser Woche (angestiftet vom Laberladen) nach Texten auf Büchern. Texte, die häufig nur am Rande mit dem Text im Buch zu tun haben. Die Rede ist von Meisterwerken wie

„Ein Roman mit Sogwirkung. Herrlich kurios.“

„Was für eine Fiktion! Satirisch. Saukomisch. Und bei allem Lachen bleibt ein Rest Gänsehaut.“

oder

„Über 90 Wochen auf der Bestsellerliste. Davon 20 Wochen auf Platz 1. In 38 Sprachen übersetzt.“

Wer wird dadurch nicht zum Kauf verführt?

„Montagsfrage: Waschzettel“ weiterlesen

Proust-Fragebogen: Ihr Lieblingsmaler?

In der heutigen Fall des Proust-Fragebogens geht es nicht ins Kunstmuseum, sondern wir plaudern allgemein über Kunst, genau genommen über die Malerei. Aber das auch nur, weil das Buchfresserchen nach Bücher-Lese-Jahres-Challenges gefragt hat und ich in diesem Jahr nur „frei Schnauze“ lese.
„Proust-Fragebogen: Ihr Lieblingsmaler?“ weiterlesen