Der große Verstricker

Das Zeilenende urteilt wieder ungerecht über mich. Und über sich dabei auch. Er tut so, als sei er ein großer Handarbeiter, dabei hat er nicht halb so viel drauf wie ich. Seine neue Mütze verdankt er übrigens auch nicht sich selbst, sondern mir. Eine Richtigstellung.

„Der große Verstricker“ weiterlesen

Advertisements

52 Wochen (46): Kalt (+Wie weiter?)

Seit 46 Wochen portraitiere ich mich jeden Sonntag. Ein Jahr lang. Und ein paar Leute machen mit. Alle meinen bisherigen Beiträge unter diesem Tag. Auch dabei sind  Gertrud TrenkelbachMarinscheMulticolorinasolera1847,trienchen2607Wili und 365tageimleben.

„52 Wochen (46): Kalt (+Wie weiter?)“ weiterlesen

Schrotflinten und innere Zwänge

SackingBob hat mich, angestiftet von Winter, mit einem Liebster-Award beworfen. Er war verpackt in eine Eiskugel. Deshalb vorab zur Klärung der zukünftigen Spielregeln: Schneeballschlachten nur mit Schneebällen, nicht mit Eiskugeln! Außer, sie haben Schoko-Geschmack, natürlich.

„Schrotflinten und innere Zwänge“ weiterlesen