Lesung: Rufus Beck – Garp und wie er die Welt sah

Rufus Beck beschloss unser Literaturfestival mit einer Lesung aus „Garp und wie er die Welt sah“ von John Irving. Nach zwei Wochen, vollgepackt mit großartigen Veranstaltungen, brannte ein letztes Mal ein Feuerwerk der Unterhaltung ab. Und ich habe lediglich vier Monate gebraucht, um den Artikel zu veröffentlichen. Der ist mir immer wieder durchgerutscht. Aber an die Lesung kann ich mich immer noch erinnern. Deshalb muss der Artikel veröffentlicht werden.

„Lesung: Rufus Beck – Garp und wie er die Welt sah“ weiterlesen