Hö? – Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 2

Ein Jahr Pause zwischen der Sichtung von zwei Serienstaffeln ist echt anstrengend. Ich kann mich kaum noch daran erinnern, wie ich das früher, in Zeiten des linearen Fernsehens geschafft habe. Ich fürchte fast, ich konnte damals den Geschichten nur besser folgen, weil ich noch nicht abhängig war.

„Hö? – Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D. Staffel 2“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Die Beatles hatten beeindruckendere Superkräfte – Review: Fantastic Four (2015)

Fantastic Four, klingelt da was bei euch? Wenn nicht, helfe ich euch gern auf die Sprünge. Es begab sich zu der Zeit, als es gelegentlich eine Comicverfilmung gab. In Sachen Superheldenfilm hatten es aber nur Batman und Superman zu einiger Popularität gebracht. Das war die Zeit, bevor Marvel sich zur eierlegenden Wollmilchsau der Leinwand entwickelte.

„Die Beatles hatten beeindruckendere Superkräfte – Review: Fantastic Four (2015)“ weiterlesen

Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.

Okay, lieber Zeilenende, jetzt mal Hand aufs Herz. Du behauptest, du seiest DC und nun schreibst du schon wieder über Marvel. Bist du krank oder inkonsequent?

Lieber Leser, das ist so. DC ist zwar toll, aber die bringen momentan nicht so viel Neues, das was sie bringen ist meist Mist, Comichefte lese ich derzeit mal wieder eher nicht und Marvel bringt halt jeden Tag drei neue Filme und zwei Serien an den Start, da muss zwangsläufig ja mal was gutes dabei sein und nicht immer nur Fantastic 4 oder Iron Man dabei rumkommen.

„Marvel’s Agents of S.H.I.E.L.D.“ weiterlesen