Der Blog als Grenze meiner Welt – Besprechung: Ludwig Wittgenstein – Logisch-philosophische Abhandlung

Als ich mir Anfang des Jahres vornahm, sechs spezielle Bücher zu lesen, hatte ich eine grobe Vorstellung davon, worauf ich mich einließ. Eine Frage hatte ich verdrängt: Wie bespreche ich einen philosophischen Traktat so, dass ich ihm gerecht werde? Noch dazu eine so einflussreiche Schrift? Ich lasse es auf einen Versuch ankommen. Inspiriert hat es mich bereits: Zu meinen eigenen Betrachtungen über wahr und falsch.

„Der Blog als Grenze meiner Welt – Besprechung: Ludwig Wittgenstein – Logisch-philosophische Abhandlung“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Wahr und Falsch

 

Der Begriff der Wahrheit wird manchmal unreflektiert benutzt. Etwas ist wahr oder falsch. Wenn wir die Wahrheit sprechen, beschreiben wir vermeintlich nur Tatsachen. Doch machen wir es uns damit nicht zu leicht?

„Wahr und Falsch“ weiterlesen