Von Nationalflaggen und Urinpfützen (Liebster Award #5)

Die „Heilige Mondlicht von gedankenteiler“ denkt, ich hätte nicht genug zu tun. Wie unrecht sie doch hat. Aber weil ich befürchte, dass sie genau so wenig Humor hat und in ihrem Denken wesentlich radikaler ist als ich, erfülle ich ihr dennoch den Wunsch, endlich möchte man sagen. Nicht, dass sie mich mit ihrem Schutzengel bewirft. Da sie an dessen Schutzfunktion nicht glaubt, bringt der Missbrauch als Wurfgeschoss ja kein mieses Karma. Zumindest für sie nicht. Für mich hingegen anhaltende Kopfschmerzen … Und das ist schlimmer als mieses Karma.

„Von Nationalflaggen und Urinpfützen (Liebster Award #5)“ weiterlesen