Zeilenende macht Häubchen

Habe ich schonmal gesagt, dass ich Baiserhauben höchst überflüssig finde? Nein? Dann tue ich das jetzt: Ich finde Baiserhauben höchst überflüssig. Ebenso wie das genaue Lesen von Rezepten vor der Zubereitung. Heute gibt es dennoch Baiserhäubchen. Mit Johannisbeer-Quark-Kuchen darunter. Immerhin ist bald Johannisbeer-Saison. Da kann ich das ein Jahr alte Rezept endlich herauspusten. 🙂

„Zeilenende macht Häubchen“ weiterlesen

Advertisements

Was wahlweise den Winter überlebt hat oder Marmeladengrundlage ist

Ich habe mal in meinen Bildern gekramt und nehme euch mit zurück in den Mai und in meinen Garten. Neben einem Gemüsebeet, den schon bekannten Erdbeeren und dem Rhabarber, habe ich auch eine Vielzahl an Kräutern in Töpfen, die ich euch irgendwann in toto vorstelle. Vor allem habe ich aber eine umfangreiche Sammlung an Beerensträuchern, von der ich euch ein wenig was zeigen möchte, und zwei Pflanzen, die ich erfolgreich überwintert habe.
„Was wahlweise den Winter überlebt hat oder Marmeladengrundlage ist“ weiterlesen