Und kann ein Herz für alle schlagen?

Kieler Krimskrams hat vor längerer Zeit einen ungewöhnlichen Liebster-Award zugeworfen bekommen. Ungewöhnlich nicht, weil er anders ist als die anderen Liebsten, sondern weil die Fragen so ungewöhnlich sind. Sie stammen von der Koriandermadame.

Ich nehme den Liebsten – für mich doch ungewöhnlich – auf und beantworte ihn ohne Nominierung. Mit noch ein wenig mehr Ungewöhnlichkeit, denn nach und nach, mit jedem Beitrag eine Frage. Heute geht es um schlagende Herzen, es ging bereits um die SonneSchmerz und Angst.

„Und kann ein Herz für alle schlagen?“ weiterlesen

Werbeanzeigen

Ich leg mir was ins Nest

Es ist Ostersonntag und ich ich komme ohne bunte Eier aus. Dafür braucht der Onkel dringend einen Fitness-Tracker. Hat er beschlossen. Was das ganze mit gefärbten und Rühr-Eiern zu tun hat? Das erfahrt ihr im ersten Teil. Wen das nicht interessiert, der möge bitte zumindest das Ende lesen. Vielleicht habt ihr ja noch einen Hinweis.

„Ich leg mir was ins Nest“ weiterlesen

Anderwelt – Februar 2017

Anderwelt oder Anderswelt meinen in der keltischen Mythologie die Wohnorte mystischer Wesen. Blogger*innen sind mystische Wesen, deren Wohnort jenseits der gewöhnlichen Welt sind, nämlich im Netz. Ich finde diese Analogie schön. Und das Fugen-S in Anderswelt hässlich. Deshalb sammeln sich in der Anderwelt Blogbeiträge, die mir im vergangenen Monat besonders aufgefallen sind.

„Anderwelt – Februar 2017“ weiterlesen