Zeilenende kann auch schöne Torten

Willkommen zu Zeilenendes kleiner Backschule. Heute erzähle ich euch eine Geschichte über Geburtstagskuchen und beweise en passant, dass ich nicht nur lecker, sondern auch schön kann.

„Zeilenende kann auch schöne Torten“ weiterlesen

Zeilenendes Weihnachtsdorf: Spritzgebäck

Vor lauter Plätzchenbäckerei habe ich an mancher Stelle vergessen, Photos zu schießen. Ihr müsst an dieser Stelle damit leider auf Bilder verzichten, der meinen wunderschönen, mindestens 50 Jahre alten Fleischwolf von Alexanderwerk zeigen. Außerdem muss der heutige Weihnachtstipp leider un-illustriert sein.

„Zeilenendes Weihnachtsdorf: Spritzgebäck“ weiterlesen

Einkochsaison eröffnet!

Willkommen zu einem kurzen Beitrag, denn es war an der Zeit, das Gemüsebeet neu zu bepflanzen. Auf das zarte Grün folgte die Vorbereitung auf den harten Winter. Um den zu überleben, brauchte ich Lauch, Kohlrabi und Knollensellerie. Der Blumenkohl und der Brokkoli sind schon seit einer Weile im Freiland, aber für den Rest benötigte ich mehr Platz.
„Einkochsaison eröffnet!“ weiterlesen