Sturmfrei mit reduzierter Brotmenge

Die Altforderen haben es geschafft. Der Wohnwagen ist verschwunden und sie haben ihre Reise an die Ostsee angetreten. Zwei Wochen und ein paar Tage sind die Gebrüder Zeilenende dem Zustand der Verwahrlosung überlassen. Mutter Zeilenende wird nicht bügeln, Herr Zeilenende Sr. wird keine überflüssige Zusatzarbeit produzieren und der jüngste der Zeilenendebrüder (den kennt ihr noch nicht näher, nennen wir ihn Nesthäkchen im Unterschied zu Bruderherz, den ihr besser kennt) muss jetzt auch verköstigt werden.
„Sturmfrei mit reduzierter Brotmenge“ weiterlesen