Geographie für Fortgeschrittene: Abgründe

Wer mit offenen Augen durchs Leben geht und sie vor Wegweisern und Ortstafeln nicht verschließt, stößt auf wundersame Orte. Man fragt sich, was die Namensbeauftragten der entsprechenden Ortschaft geritten hat und hofft, dass diese nie Nachwuchs bekommen haben. Sonst heißt der am Ende „Herbert-Jolante-Gießkanne von Irrsinn“. Ein Sequel zu Geographie für Anfänger.

„Geographie für Fortgeschrittene: Abgründe“ weiterlesen

Auf ins Erdinnere!

Jules Verne ist neben einigen anderen der Vater der Science Fiction. Und er ist „schuld“ daran, dass Science Fiction Geschichten erst so richtig gut sind, wenn sie ein realistisches und ein Abenteuer-Element enthalten. Dafür muss es gar nicht ins Weltall gehen, es reicht auch der Versuch, ins Erdinnere vorzudringen.

„Auf ins Erdinnere!“ weiterlesen