Der Aufzug

In diesem Haus spukt es nicht nur an Halloween. Das ganze Jahr über ist ein beseelter Aufzug damit beschäftigt, die Hausgemeinschaft zu tyrannisieren.

„Der Aufzug“ weiterlesen

Ein Gespenst geht um in Europa

Buch Nummer 3 von 7 meiner sieben Bücher für 2017 ist vorbei. Und was war das für ein großer Spaß, mit Oscar Wilde das Gespenst von Canterville kennenzulernen.

„Ein Gespenst geht um in Europa“ weiterlesen

Der gute Mensch Terry Bollea oder: Zu unruhig für ein Sabbatical

Wieder einmal wurde das Zeilenende aufgefordert, seine Gedanken zu diversen Themen kund zu tun. Freut euch auf brandaktuelle Ansichten zu den Themen Liebe, Lust, Leidenschaft und meine Unfähigkeit, es kurz zu machen. Der heutige Beitrag wurde gesponsort von 365 Tage im Leben.

„Der gute Mensch Terry Bollea oder: Zu unruhig für ein Sabbatical“ weiterlesen

Dämonen und Gespenster

Dass es in Stuttgart Gespenster und Dämonen gibt, habe ich schon bewiesen. Und das in meinem Viertel. Doch die Sache ist schlimmer. In der Nacht vor Allerheiligen eskalierte die Sache nämlich. Die Zahl gruseliger Kreaturen nahm zu. Nicht nur hier, sondern in ganz Stuttgart. Vor allem die der Dämonen. Und sie trauten sich bis in mein Zuhause. Wahrscheinlich angezogen von einer schwarzen Katze.

„Dämonen und Gespenster“ weiterlesen

Gespenster und Dämonen

In Stuttgart spukt es. Und das nicht zu knapp. Und damit meine ich zur Abwechslung mal nicht Herrn Moritz. Der ist vielleicht ein Quälgeist, aber doch von dieser Welt. Nunja. Er ist ein schwarzer Kater. Vielleicht liege ich nicht ganz richtig. Aber das hier ist kein Beitrag mit Cat Content, keine Sorge.

„Gespenster und Dämonen“ weiterlesen

Reflexionen über Normalität: Being Human (US) Staffel 1

Es gibt Serien, die man sich besser nicht ansehen sollte. Nicht, weil sie langweilig, blutrünstig oder kitschig sind, sondern weil man beginnt, Metaphern zu entschlüsseln und sich nicht mehr um die Handlung kümmert, sondern sich nur noch fragt, wie weit die Metaphern tragen. Und ob man darüber sprechen möchte, warum die Serie sehenswert ist.

Aber weil es zu meinem Rückblick auf die Fedcon passt, dessen erster Teil am Samstag online geht, gibt es keine bessere Serienbesprechung als die zur ersten Staffel Being Human.

„Reflexionen über Normalität: Being Human (US) Staffel 1“ weiterlesen