Wie ich am dritten Tag von „29 Tage – ein Objekt“ den Bären fast versöhnlich stimmte.

„Danke, Zeilenende, nur …“

„Ich habe dich doch in Szene gesetzt. Du bist scharf.“

„Das bin ich auch, …“

„Du willst unsere Leserschaft doch nicht mit einem weiteren Kommentar zu dem Thema davon überzeugen, dass du ziemlich eingebildet bist, oder?“

„Ich würde es nicht eingebildet nennen. Sagen wir, ich weiß um meine Qualitäten.“

Zeilenende seufzt.

„Ich finde, du siehst stattlich aus. Wenn man dich ins Halbprofil setzt, sieht man zwar nur ein Auge, aber du wirkst wie ein Denker.“

„Ich bin ja auch klug.“

„Ein Bär eben. Ich weiß. Aber ich finde, du hättest dich vorher rasieren können.“

„ZEILENENDE!“

IMGP1310.jpg
Pentax K-50 mit Pentax SMC-FA 50mm F1,4 – f3.2, 1/8sec, ISO 100

 

 

 

15 Kommentare zu „Seamus – Tag 3

  1. Ich hab aber recht und das letzte Wort“ „Nein ich!“ „Nein ICH!“ „NEIN ICH“ „ICH!“ „ICH! Und so fuhren sie fort…und fort….und fort….

    Liken

              1. Ach wat…..so tricky wie Seamus bist Du allemal 😀 asiatische Kampftechniken holen auch meistens später aus der Hüfte zum „Schlag“ aus….aber dann……😀

                Gefällt 1 Person

Datenschutzhinweise: Die Kommentarangaben werden an Auttomatic, USA (die Wordpress-Entwickler) zur Spamprüfung übermittelt und die E-Mailadresse an den Dienst Gravatar (Ebenfalls von Auttomatic), um zu prüfen, ob die Kommentatoren dort ein Profilbild hinterlegt haben. Zu Details hierzu sowie generell zur Verarbeitung Ihrer Daten und Widerrufsmöglichkeiten, verweisen wir Sie auf unsere Datenschutzerklärung. Sie können gerne Pseudonyme und anonyme Angaben hinterlassen.

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s